Fashion Paris Rose Moments

Highlight of 2017 – PARIS FASHION WEEK – Issey Miyake

Fashion-Bloggerin auf der Fashion Week Paris

My Look for the Issey Miyake Show.


Es gab so viele tolle Momente in diesem Jahr, das ich euch nur allzu gern einen kleinen Einblick in meine Blogerlebnisse 2017 gebe. Und ich verrate euch mein persönliches Highlight, das ich bisher aufgehoben habe. Das Beste kommt eben oft zum Schluss, nicht wahr!? ;)

Das Blog-Jahr 2017

JANUAR

So richtig angefangen hat für mich das Jahr 2017 mit der Berliner Fashion Week. Am meisten begeistert hat mich die Fashion Show von Ewa Herzog, die mit ihren modernen und femininen Entwürfen genau meinen Geschmack trifft. Es ist aber auch einfach immer schön andere Blogger wieder zu sehen, die man sonst über das Jahr leider viel zu selten trifft. Falls ihr übrigens noch auf der Suche nach einem Hotel in Berlin seid, hier und hier zeige ich euch meine aktuellen Lieblinge aus der Hauptstadt.

FEBRUAR

In diesem Monat fand das Chanel Beauty Event in Hamburg statt. Wir (ich habe eine liebe Leserin mitgenommen) konnten uns einmal quer durchs Make-up Sortiment probieren und hatten einen wunderschönen Abend. Schön fand ich es auch Martin, den sympathischen Make-up Artist von Chanel kennengelernt zu haben. Im Februar waren auch die Kunstmesse art Karlsruhe und das Münchener Store Opening von Fleurs de Paris.

MÄRZ

Im März und April standen die Press Days in München auf meiner Agenda. Diesmal war ich auch zum ersten Mal beim International Press Day eingeladen, was mich letztlich zu meinem absoluten Blog-Highlight in diesem Jahr geführt hat. Aber dazu später mehr ;)

APRIL

Ein Kurztrip führte uns im April zum ersten Mal ins wunderschöne Zürich. Ich war überrascht wie gut hier der Mix aus beschaulich-traditionell und weltoffener Modernität funktioniert. Übernachtet haben wir im gerade neu eröffneten 25hours Hotel, das vor allem ein junges Publikum mit Wunsch nach individuellem Design anspricht. Das Konzept der 25hours Häuser hat mich bereits in Berlin begeistert. Jedes Hotel hat seinen eigenen Charme und Besonderheiten. Und wer ein gutes Restaurant mit herzlicher Atmosphäre sucht, dem kann ich die Neni-Restaurants wirklich sehr empfehlen. Schade, dass es keines in meiner Nähe gibt, aber so bleibt der Besuch immer etwas Besonderes.

MAI

Im Mai durfte ich einige neue Marken kennenlernen. Darunter auch die italienische Schuhmarke Alberto Venturini, die mit ihrer LOVE Kollektion süße Sneaker herausgebracht hat, die sogar mir als High Heels Liebhaberin gefallen. Ende des Monats hatte ich meinen ersten Live-Auftritt als Bloggerin auf der SWR Bühne, der auch Live gestreamt wurde. Eine sehr aufregende und tolle Erfahrung.

JUNI

Im Juni habe ich zum ersten Mal einen Pyjama der neuen Seiden-Marke Silk by Nancy auf der Straße getragen :D und für mich entdeckt, dass Seide ein perfektes Material für den Sommer ist (man schwitzt nicht und es fühlt sich so toll auf der Haut an). Hier seht ihr eines meiner liebsten Sommeroutfits mit Seidenbluse.

JULI

Im Juli ging es für uns zu einem Blind-Date der besonderen Art. Mit der Museumsbande haben wir Stuttgarter Kulturinstitutionen erkundet. Wir wussten zuvor nicht welche Museen wir sehen werden. Das hat es nochmals spannender gemacht. Hier und hier seht ihr wo es für uns hinging. Außerdem habe ich bei der Karlsruher Kreativnacht die talentierten Fotografinnen von Hoch & Werk kennengelernt. Daraus entstand das erste ‚professionelle’ Shooting für den Blog. Hier das Ergebnis. Es hat soviel Spaß gemacht das Areal mit Riesen-Luftballons und Konfettis unsicher zu machen. :D Ich hoffe das wir uns noch ganz viel gegenseitig bereichern und unterstützen können. ♡

AUGUST

Unsere erste Reise nach London zu meiner Schwester traten wir mit einem kleinen, süßen Geheimnis an, denn kurz zuvor habe ich von meiner Schwangerschaft erfahren.

SEPTEMBER

Im September durfte ich die Rennwoche in Iffezheim bei Baden-Baden mit einem eigens von Loevenich designten Hut besuchen. Für mich ist dieses Event jedes Jahr ein Höhepunkt. Hier könnt ihr übrigens nachlesen warum das so ist. Kurz darauf haben wir unsere Geburtstage am Bodensee im 47 Grad Hotel gefeiert. Mein absolutes Jahres-Highlight war aber die Pariser Fashion Week, die wir dieses Jahr zum ersten Mal live miterleben durften. Gewohnt haben wir in einem hübschen Apartment mitten in Montmartre. Und auch wenn ich durch die Schwangerschaft teilweise sehr müde war, haben wir diese aufregende Zeit doch sehr genossen. Zu wissen, dass ich bei meiner ersten internationalen Fashion Week, dem ersten richtigen Fitting mit Issey Miyake, einem Interview für Fashion TV und während des Ablichtens von Streetstyle-Photograhpen vor den Shows, schon unsere Kleine mit dabei hatte, wird sie immer zu Etwas ganz Besonderem für mich machen.

OKTOBER

Bei der Colgate Model School in Berlin durfte ich Stefanie Giesinger und Boris Entrup kennenlernen. Die hübsche Steffi ist wirklich sehr charmant und verteilt gern viele Komplimente, so dass man sich in ihrer Gegenwart super wohlfühlt. Im Oktober standen auch wieder die Press Days an. Es ist für mich nicht selbstverständlich dabei zu sein und ich freue mich immer, wenn ich dort neue, innovative Marken für euch entdecken kann. Aber dazu nächstes Jahr mehr. Da die Goodie Bags oft tolle Schätzchen enthalten und ich euch nur allzu gern eine Freude mache, wird es bald ein Gewinnspiel mit meinen Lieblingsstücken für euch geben. Seid gespannt!

NOVEMBER

Im November habe ich meinen ersten Blogbeitrag mit sichtbarem, kleinem Babybauch gepostet (Pink Silk) und auch allen Bloglesern von unserem süßen Geheimnis erzählt. Wer mir auf Instagram (@julie.en.rose) folgt, hat es bestimmt schon etwas früher mitbekommen. Stimmts? ;) Außerdem habe ich mir einen Trainingsplan für die Schwangerschaft erstellen lassen. Hättet ihr Interesse an einem Blogbeitrag, wie sich meine Fitnessroutine durch die Schwangerschaft verändert hat? Ich teile gerne alle Tipps mit euch, die ich bekommen habe. :)

DEZEMBER

Bisheriges Highlight (das Jahr hat ja noch ein paar Stunden zu bieten :D ) im letzten Monat des Jahres war mein TV-Aufritt bei Baden-TV. Hier könnt ihr den Beitrag in der Mediathek anschauen. Obwohl alles sehr kurzfristig war, hat es viel Spaß gemacht Vanessas Kleiderschrank zu durchforsten und festliche Looks für sie zusammen zu stellen.

Zwischendurch durfte ich auch immer wieder tolle, talentierte Menschen treffen, wie Evelyne, die vegane Kosmetikbehandlungen aus vollster Überzeugung anbietet und die liebe Nicole, die mit ihrem wunderschönen Hair- & Make-up Studio mitten in der Karlsruher Innenstadt liegt. Sie hat mir übrigens auch diesen tollen Look für Weihnachten gezaubert.

So und nun, kommt gut und sicher ins neue Jahr ihr Lieben!


You Might Also Like

10 Comments

  • Reply
    Jules
    4. Januar 2018 at 21:06

    Love this coat!!

    • Reply
      Veronika Julia
      6. Januar 2018 at 12:48

      Hi Jules,

      Thanks for your comment!
      Me too ♡ Have a nice day! :)

  • Reply
    antela
    6. Januar 2018 at 0:08

    Great inspirations :)

    kiss

  • Reply
    Jules
    12. Januar 2018 at 16:01

    Stunning outfit! I’d like to go to Paris when it’s FW time!

    https://julesonthemoon.blogspot.it

    • Reply
      Veronika Julia
      12. Januar 2018 at 16:16

      Thanks for your kind comment Jules!
      Yes, Paris is a dream and especially at PFW it’s such an exciting time there!
      Have a wonderful stay in Paris! Maybe we’ll see us next time :)

      xoxo
      Veronika Julia

  • Reply
    Alexandra
    15. Januar 2018 at 9:45

    You always look so lovely.
    I love how you paired them up, such an inspiration…

    Love,
    Alexandra | The Basic Mid Heels That Looks Good To Wear With Everything

    • Reply
      Veronika Julia
      15. Januar 2018 at 17:12

      Thank you Alexandra.
      That’s so cute from you! Your kind words are what keep me going!

  • Reply
    Настя
    15. Januar 2018 at 16:30

    That’s cool. I like your blog. Go to my blog http://alamodenatine.blogspot.com

  • Leave a Reply