Beauty Fashion

Finest selection of browns


Beschützend, freundlich, erdig und natürlich


Wenn sich der Nebel einfach nicht verflüchtigen will und es durch das nasskalte Wetter ungemütlich wird, dann ist es Zeit sich selbst eine wohltuende Atmosphäre zu schaffen. Neben sanftem Kerzenlicht und Chai-Tee mit kräftigen Gewürzen wie Kardamom oder Zimt können auch Accessoires in erdigen Tönen zu einer herzerwärmenden Stimmung beitragen.

Editor Picks – Belle sélection de marrons
Hazelnut, Dark Amber, Beige Star, Bronze & Caramelito… Hören sich die Namen dieser neuen Entdeckungen nicht bereits angenehm warm und behaglich an?

♡ Die edlen Lederhandschuhe in hazelnut fühlen sich wunderbar weich und sehr wertig an. Sie sind innen wohlig warm gefüttert; so kann einem das kalte Nieselwetter auch beim Radfahren nichts anhaben. Sehr schön finde ich auch dieses Modell von Michael Kors mit edlen goldenen Knöpfen in der Farbe luggage.

♡ Gepflegte Lippen sind im Winter besonders wichtig. Weil meine Lippenfarbe von Natur aus eher kräftig ist, habe ich lange gesucht, um einen dezent nuancierten und feuchtigkeitspenden Lipgloss (hier) zu finden, der weder zu hell noch zu dunkel ist. Vor kurzem habe ich endlich einen schönen Nude-Ton (Beige Star 206) gefunden mit dem die Lippen natürlich geschmeidig und zart gepflegt aussehen.

♡ Mein Lieblings-Material in der kalten Jahreszeit ist eindeutig Cashmere. Es ist einfach so schön zum Einkuscheln… Nicht nur bei mir, auch wenn Freunde dieses Material tragen fahre ich gerne sanft darüber. Ein bisschen Herzlichkeit schadet ja auch im Umgang mit Freunden nicht. :-) Um den geliebten Pullover lange schön zu halten ist eine Kleiderbürste mit Bronzedraht ideal. Ihr könnt damit Pillierknoten entfernen und das Kleidungsstück sanft von Staub und Schmutz befreien. Gerade für feine Materialien, die durch häufiges Waschen schnell an Qualität verlieren, ist sie empfehlenswert.

♡ Ein wohltuendes Ritual ist es für mich auch gelegentlich Räucherstäbchen anzuzünden. Die Duftnuance dark amber verbreitet einen komplexen, sinnlichen Duft, der vor allem durch Zedern- und Sandelholz-Noten sowie würzige Komponenten von Nelke und Kardamon geprägt ist.

♡ Sich selbst etwas Gutes tun, einen Moment zur Ruhe kommen, die neuste Ausgabe seiner Lieblingzeitschrift lesen… Zu diesen kleinen Auszeiten passt ein Espresso mit Caramel– oder Schokoladen-Akkorden perfekt. Am Liebsten genieße ich ihn zusammen mit ein paar Pralinen (z. B. aus der Manufaktur Zuckerbecker) oder einem Stück sehr (!) dunkler Schokolade.

Wie macht ihr es euch gerade gemütlich und was tut euch gut in der kalten Jahreszeit?

Klickt euch durch die Bildergalerie, um alle Picks zu sehen.


Solange ein Lächeln ansteckend ist, eine Umarmung wärmend,
Liebe einem Wunder gleicht, die Hoffnung lebt,
sollte man sich nicht so leicht von den Schattenseiten des Lebens ablenken lassen.
Esragül Schönast

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply